Zahl der Arbeitslosen im Wolfhager Land erneut gestiegen

Wolfhager Land. Die Zahl der Arbeitslosen im Wolfhager Land ist im Monat August wieder leicht gestiegen. Waren im Vormonat 1025 Menschen ohne Job, so sind es inzwischen 1053 Frauen und Männer. Die Quote liegt aktuell bei fünf Prozent, im Juli hatte sie sich bei 4,8 Prozent stabilisiert. 

Ein Jahr zuvor waren noch 5,1 Prozent der Erwerbsfähigen ohne Arbeit. Diese Zahlen hat die Agentur für Arbeit am Donnerstag bekannt gegeben.

Ursache für den Anstieg der Erwerbslosen sind die Ferien. Detlef Hesse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Kassel, geht davon aus, das die Betriebe nach Ende der Ferien wieder mehr Arbeitskräfte aufnehmen und für Entspannung auf dem Markt sorgen werden. (ant)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare