Zehnjähriges Mädchen bei Unfall verletzt

Treysa. Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Mittwoch bei einem Unfall in Treysa leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war das Mädchen mit ihrem Fahrrad gegen 7.20 Uhr vom Parkplatz am Haaßenhügel gekommen und wollte zum Schwalmgymnasium fahren.

Dabei übersah sie laut Polizei das Auto einer 44-Jährigen aus Treysa. Es kam zum Zusammenstoß. Die Zehnjährige wurde ins Ziegenhainer Krankehaus gebracht. Der Sachschaden: 1200 Euro. (nit)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion