Zusammenstoß beim Abbiegen

Treysa. Insgesamt 5000 Euro Sachschaden entstanden am Montag gegen 16.45 Uhr bei einem Zusammenstoß zweier Autos in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 55-jähriger Mann aus Schwalmstadt von der Industriestraße nach rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße abbiegen. Dabei übersah das Fahrzeug eines 23-jährigen Neukircheners, der auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare