Zusammenstoß mit Auto: Radfahrer erlitt schwere Verletzungen

Neuenhain. Ein 49-Jähriger aus Borken, der am Freitagabend mit seinem Rennrad unterwegs war, hat sich bei einem Unfall im Neuentaler Ortsteil Neuenhain schwere Verletzungen zugezogen.

Ein 18-Jähriger aus Frielendorf wollte nach Angaben der Polizei gegen 17 Uhr mit seinem Auto von der Straße Zum Schnepfenhain nach links in die Straße Zur Kleehecke abbiegen. Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne habe er den Radfahrer nicht gesehen und die Vorfahrt missachtet. Der 49-Jährige krachte mit seinem Rad gegen das Auto und stürzte. Er wurde mit dem Rettungswagen in die Städtischen Kliniken nach Kassel gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden von 3500 Euro. (hro)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion