Zusammenstoß: Fahrer leicht verletzt

Habichtswald. Bei einem Zusammenstoß dreier Autos ist am Dienstag gegen 11.30 Uhr eine Person leicht verletzt worden. Wie die Polizei in Wolfhagen gestern mitteilte, ereignete sich der Unfall auf der B 251 von Kassel in Richtung Ehlen.

Dort war ein 67 Jahre alter Autofahrer aus Habichtswald mit seinem Wagen unterwegs. Zum Wenden scherte der Mann mit seinem Pkw auf ein Firmengelände aus und übersah dabei ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug, das von einem 19-Jährigen aus Kassel gesteuert worden war. Der Kleinbus und das Auto des 67-Jährigen stießen zusammen. Ein weiterer Kleinbus fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Bei dem Unfall wurde der 19-Jährige leicht verletzt und kam zur Behandlung in die Kreisklinik nach Wolfhagen.

Die Schadenshöhe beträgt nach Polizeiangaben 12 000 Euro. (veg)

Quelle: HNA

Kommentare