Zusammenstoß mit Wildschwein zwischen Remsfeld nach Rengshausen

Remsfeld. 4000 Euro Schaden sind entstanden, als ein Fahrer mit seinem Auto ein Wildschwein rammte.

Der 51-Jährige aus Knüllwald fuhr am Donnerstag um 18.30 Uhr von Remsfeld nach Rengshausen. Nach Polizeiangaben rannte ein Wildschwein auf die Fahrbahn, der Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß. (cls)

Quelle: HNA

Kommentare