Zu viel Weihrauch

Feuerwehr rückte zum Dom aus

Fritzlar. Kurz nach 18 Uhr wurde am Sonntagabend die Fritzlarer Feuerwehr alarmiert. Die Brandmeldeanlage vom Dom St. Peter hatte den Alarm ausgelöst.

Der Grund war allerdings kein Brand, wie die Einsatzkräfte feststellten, sondern überdimensionaler Einsatz von Weihrauch. Nachdem die Räume belüftet worden waren, stellte die Feuerwehr die Anlage zurück und die Einsatzkräfte konnten wieder abrücken. (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare