Zwei Einbrüche in einer Nacht in Ferienhäuser am Silbersee

Gleich zwei Mal in einer Nacht wurde in Ferienhäuser am Silbersee in Frielendorf eingebrochen: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen ein und sieben Uhr, stiegen Täter durch ein gekipptes Fenster ein und entwendeten einen Autoschlüssel und eine Digitalkamera im Wert von 600 Euro - während die Feriengäste aus Darmstadt schliefen.

In der selben Nacht stiegen die Täter zwischen null und 3.26 Uhr abermals in ein Haus ein und stahlen zwei Mobiltelefone und zwei Gürteltaschen von Feriengästen aus Hochkirch. In den Gürteltaschen befanden sich jeweils ein Portmonee mit Personalausweis, Führerschein, EC-Karte und Bargeld in Höhe von 250 Euro. (sro)

• Hinweise an die Polizeistation Homberg, Tel. 0 56 81/77 40

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare