Unfall in Edermünde - Zwei Verletzte

Edermünde. Bei einem Verkehrsunfall in Edermünde sind am Sonntagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Laut Polizei war ein 62-jähriger Mann aus Edermünde in seinem Kia auf der Berliner Straße in Richtung Fritzlarer Straße unterwegs.

Auf der Kreuzung Berliner Straße und Enger Weg kam eine 39-jährige Edermünderin in ihrem Seat von links. Sie missachtete die Vorfahrt des Kia-Fahrers und fuhr auf die Kreuzung. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei wurden der 62-Jährige und seine Beifahrerin leicht verletzt, es entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro. Die Beifahrerin wurde mit einem Rettungswagen ins Fritzlarer Krankenhaus gebracht. (mhs)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Kommentare