Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Werkel. Bei einem Verkehrsunfall im Fritzlarer Stadtteil Werkel (Schwalm-Eder-Kreis) wurden am Sonntagabend gegen 18.15 zwei Frauen verletzt. Nach Polizeiangaben wollte eine 72-jährige Frau aus Felsberg von Wehren kommend die Landesstrasse 3150 in die Ortsmitte nach Werkel überqueren.

Dabei übersah sie vermutlich den Wagen eines 74-jährigen Mannes aus Fritzlar, der von Gudensberg in Richtung Fritzlar unterwegs war. Im Einmündungsbereich stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Beim Aufprall wurden die Frau aus Felsberg sowie die Ehefrau des Fritzlar Fahrers verletzt.

Nach der Behandlung durch den Notarzt wurden beide Frauen ins Fritzlarer Krankenhaus gebracht. Der Fahrer aus Fritzlar blieb unverletzt. Den Schaden an den beiden Fahrzeugen schätzte die Polizei auf 11.000 Euro. Die Polizei leitete den Verkehr um die Unfallstelle herum. (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion