Zwei wollen Bürgermeister in Bad Zwesten werden

Bad Zwesten. Zwei Wahlmöglichkeiten haben die Bürger in Bad Zwesten zur Bürgermeisterwahl. Michael Köhler (FDP) kämpft um das Mandat für eine dritte Amtszeit als Bürgermeister in der Kurgemeinde, die in fünf Ortsteilen 4500 Einwohner hat.

Gegen Köhler geht Dietmar Schaub aus Riebelsdorf an den Start. Er tritt als unabhängiger Kandidat mit SPD-Parteibuch an. Schaub ist Büroleiter in Schrecksbach. (ode)

Quelle: HNA

Kommentare