Zwischen Wabern und Fritzlar: 19-Jähriger fuhr nachts gegen abgestelltes Auto

Zennern. Ein 19-Jähriger ist am Dienstag um 3.30 Uhr mit seinem Wagen auf der Straße von Zennern nach Fritzlar gegen ein am Straßenrand agbestelltes Auto gefahren.

Nach Angaben der Polizei prallte der Mann aus Wabern mit seinem BMW gegen den Opel eines 19-Jährigen aus Felsberg. Der BMW blieb anschließend am Straßengraben stehen. Der Mann aus Wabern wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt 9000 Euro. (lbr)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion