Zwei Pannen

2012 bislang 127 SEK-Einsätze in Niedersachsen

+
Das SEK ist in diesem Jahr hzu 127 Einsätzen ausgerückt.

Hannover - In den ersten zehn Monaten des Jahres musste das Spezialeinsatzkommando insgesamt zu 127 Einsätzen in Niedersachsen ausrücken. Dabei wurden 50 Personen festgenommen und 61 in Gewahrsam genommen. In dem Zeitraum hat es aber auch zwei Pannen gegeben.

Dies teilte Innenminister Uwe Schünemann jetzt auf Anfrage der Grünen mit. Pannen, wie zuletzt in Rollshausen im Kreis Göttingen, habe es dagegen seit Dezember 2011 nur zwei gegeben. „Fehleinsätze sind ohne jeden Zweifel zutiefst bedauerlich“, betonte der CDU-Politiker.

Angesichts der hohen Einsatzzahl falle die Bilanz aber dennoch positiv aus. In Rollshausen hatte die Polizei Ende Oktober versehentlich eine falsche Wohnung gestürmt.

dpa

1295563

Kommentare