Braunschweig

56-Jährige schlägt mit Mülltonne um sich

Braunschweig - Es ging doch eigentlich nur um einen Parkplatz. In Braunschweig hat eine 56-Jährige am Sonntag mit einer Mülltonne nach ihrem 37-jährigen Nachbar geschlagen – er wollte ihr den mit eben jener Tonne reservierten Platz wegschnappen.

In Braunschweig hat der Streit um einen Parkplatz ein ungewöhnlich heftiges Ausmaß angenommen:Eine 56 Jahre alte Frau schlug in der Nacht zumSonntag mit einer Mülltonne um sich, um den Platz gegen einen 37-Jährigen zu verteidigen. Der Mann erlitt leichte Verletzungen am Knie, wie die Polizei mitteilte.

Die 56-Jährige hatte den Parkplatz zunächst mit der Mülltonne blockiert, weil sie dort später ihren Wagen abstellen wollte. Als der 37-jährige Nachbar mit dem Auto nach Hause kam, stellte er die Tonne beiseite, woraufhin sich der Streit entwickelte.Polizisten schlichteten die Auseinandersetzung, die strafrechtliche Ermittlungen zur Folge hat.

dpa

Kommentare