Neuer Altersrekord

92-Jährige läuft Marathon in Kalifornien

+

- Einen neuen Altersrekord beim Marathon hat die 92 Jahre alte Harriette Thomson am Sonntag in San Diego in Kalifornien aufgestellt. Sie absolvierte die 42,195 Kilometer lange Strecke in sieben Stunden, 24 Minuten und 36 Sekunden.

Als Harriette Thomson am Sonntag im lilafarbenen Laufshirt und blauer Laufhose die Ziellinie in San Diego in Kalifornien überquerte, war sie die älteste Frau, die jemals einen Marathon absolvierte. Sie fühle sich "ein wenig steif", sagte sie ihrer Heimatzeitung, dem "Charlotte Observer".

Bei ihrem Rekordlauf wurde Thomson von ihrem Sohn Brenny begleitet. Bei Kilometer 34 habe sie einen Tiefpunkt gehabt, erzählte sie der Zeitung. "Ich musste einen Hügel hoch, es war wie ein Berg. Ich dachte mir: 'Das ist ja verrückt in meinem Alter', aber als es wieder bergab ging fühlte ich mich besser."

Den bisherigen Altersrekord hielt Thomsons Landsfrau Gladys Burrill, die vor fünf Jahren im Alter von 92 Jahren und 19 Tagen den Honolulu-Marathon beendete. Thomson war bei ihrem Lauf 92 Jahre und 65 Tage alt. Sie wollte mit ihrem Start Geld für die Krebsforschung sammeln, sie selbst hat die Krankheit überwunden. Der älteste Mann, der je einen Marathon absolvierte, ist Fauja Singh. Er hängte vor zwei Jahren die Laufschuhe an den Nagel - im Alter von 101 Jahren.

afp

Kommentare