Unbekannte Tote

Angler findet Sack mit Leichenteilen in Bremen

+
Foto: Ein Angler hat in Bremen eine grausige Entdeckung gemacht. Nach Augenzeugenberichten fand er hinter einem Trafohäuschen in Folie gewickelte Leichenteile.

Bremen - Ein Angler hat eine weibliche Leiche in Bremen gefunden. Er hatte nach Polizeiangaben den in eine Plastikfolie eingewickelten Körper in einem Stichweg zu einem Angelteich im Ortsteil Lesumbrok entdeckt.

Die Identität der Toten war am Donnerstagvormittag noch nicht bekannt. Zur Frage, ob es sich um eine Frau oder ein Mädchen handelt, machte die Polizei keine Angaben. Der Körper wurde in das Institut für Rechtsmedizin gebracht, die Mordkommission sicherte Spuren und übernahm die Ermittlungen. Weitere Hintergründe und Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Kommentare