Traktor stürzt in Graben

Bauer verunglückt tödlich beim Heuwenden

Flöthe - Beim Heuwenden ist ein 83-jähriger Bauer in der Nähe von Wolfenbüttel tödlich verunglückt.

Der Mann geriet beim Heuwenden auf einer Wiese in Flöthe mit seinem Trecker in einen Entwässerungsgraben und wurde unter dem umgestürztem Gefährt begraben und eingeklemmt, teilte die Polizei in Wolfenbüttel am Donnerstag mit. Sein Enkel machte sich am Mittwochabend aus Sorge um den Großvater auf die Suche und fand den 83-Jährigen bereits tot in dem Graben. Die Ermittlungen zur genauen Todesursache dauern an.

lni

Kommentare