Braunschweig

Brand in Lagerhalle sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

Braunschweig - Ein Brand in einer Lagerhalle in Braunschweig hat in der Nacht zum Mittwoch einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Zeitweise seien rund 160 Löschkräfte im Einsatz gewesen, berichtete die Feuerwehr.

In der rund 2000 Quadratmeter großen Fabrikhalle in einem Gewerbegebiet sei unter anderem Kunststoff gelagert gewesen. Eine Gefahr durch Giftstoffe konnten Spezialkräfte aber zunächst ausschließen. Anwohner wurden dazu aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Den Brandschaden schätzte die Feuerwehr zunächst auf mehrere 100.000 Euro. Die Löscharbeiten dauerten am frühen Morgen noch an.

dpa

Kommentare