Einbruch in Celle

Diebe machen fette Beute bei Reifenhändler

+
Foto: Diebe haben in einem Reifenhandel in Celle 20 Sätze hochwertiger Kompletträder geklaut.

Celle - Wenn die Zeit der Winterreifen näher rückt, wuchten nicht nur Autofahrer sondern oft auch Kriminelle die neuen Räder aus dem Lager.

In Celle erbeuteten unbekannte Täter bei einem Reifenhandel jetzt 20 Sätze hochwertiger Kompletträder im Wert von mehreren 10 000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als das Lager über das Wochenende geschlossen war, brachen sie gewaltsam ein Rolltor auf und drangen in die Werkstatt ein. Dort öffneten sie eine weitere Tür, um an ihre Beute zu gelangen. Zum Abtransport müssen die Täter ein größeres Fahrzeug benutzt haben.

dpa

Kommentare