Hessen

Diebe stehlen acht Kilometer Kabel

+

Büdingen - Besonders dreiste Diebe haben an der Bahnstrecke zwischen Büdingen und Gründau insgesamt acht Kilometer Kupferkabel entwendet. Der Diebstahl sei aufgefallen, nachdem am Freitagmorgen im Stellwerk Büdingen eine Störmeldung eingegangen sei, teilte die Bundespolizei mit.

Techniker entdeckten dann, dass die am Boden entlang der Gleise verlegten acht Kilometer Kommunikationskabel nicht nur gekappt, sondern gänzlich entwendet worden waren. Da die Täter für den Abtransport ein größeres Fahrzeug genutzt haben müssen, sucht die Bundespolizei nach Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben könnten.

dpa

Kommentare