Polizeigewalt

Erschießt Polizist Schwarzen aus Versehen?

+
Das Video einer körpermontierten Kamera zeigt die Verfolgungsjagd.

Tulsa - Aus dem US-Bundesstaat Oklahoma wird ein neuer Fall tödlicher Polizeigewalt gemeldet. In der Stadt Tulsa griff ein 73-jähriger weißer Reserveoffizier bei einer Razzia statt zu seinem Elektroschocker zu einer Pistole und schoss auf einen flüchtenden schwarzen Mann. Er starb später im Krankenhaus.

Kommentare