Bremerhavener Zoo am Meer

Erstes Eisbärenbaby seit 41 Jahren

+
Kamerabilder aus der Wurfhöhle und Töne zeugten von einem gesunden und zufriedenen Säugling

Bremerhaven - Nach 41 Jahren ist erstmals wieder ein gesundes Eisbärenbaby im Bremerhavener Zoo am Meer geboren worden. Die Mutter "Valeska" kümmere sich rührend um den Nachwuchs und komme allen Pflichten nach, teilte der Zoo am Freitag mit.

Kamerabilder aus der Wurfhöhle und Töne zeugten von einem gesunden und zufriedenen Säugling. Das Jungtier war bereits Mitte Dezember zur Welt gekommen. Ein zweites Junges wurde dagegen tot entdeckt. Der Zoo bittet jetzt mit Unterstützung der Stadt um Verzicht auf die Silvester-Knallerei in der Umgebung. Dies könne die Mutter extrem irritieren und dem Säugling schaden.

dpa

Kommentare