2,88 Promille Alkohol im Blut

Fahrer rammt mehrere Bäume mit Lkw

Wolfenbüttel - Mit 2,88 Promille Alkohol im Blut hat ein Fahrer mit seinem Lkw gleich mehrere Bäume gerammt. Der Mann fuhr am Sonnabend mit seinem Gespann auf der Kreisstraße 90 in Wolfenbüttel. In einer scharfen Linkskurve verlor er nach Informationen der Polizei die Kontrolle über das Fahrzeug.

Zuvor war der Lkw einigen Zeugen aufgefallen, weil er Schlangenlinien fuhr. Bei dem Zusammenprall wurde der Fahrer leicht verletzt. Die Feuerwehr befreite ihn aus seinem Führerhaus.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 100.000 Euro. Die Polizei stellte den Führerschein des 35-Jährigen sicher.

dpa

Kommentare