Feuerwehreinsatz

Frau von Fensterbrett in 6. Etage gerettet

Bremerhaven - Vom Fensterbrett ihrer Wohnung in der sechsten Etage haben Höhenretter der Feuerwehr eine Frau in Bremerhaven gerettet. Wie ein Sprecher mitteilte, saß die 41-Jährige am Mittwochabend im Fensterrahmen und machte einen verwirrten Eindruck.

Nachdem alle Versuche auf die Frau einzureden scheiterten, entschieden sich die Einsatzkräfte dazu, Sprungpolster und Höhenretter einzusetzen. Diese konnten die Frau kurze Zeit später zurück in ihre Wohnung geleiten. Sie wurde kurz danach zur Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.

dpa

Kommentare