Kurioser Einbruch in Celle

Gelber Wellensittich gestohlen – blauer nicht

+
Ein Einbrecher hat in Celle einen gelben Wellensittich gestohlen, aber seinen blauen Artgenossen im Käfig zurückgelassen.

Celle - Bei einem Einbruch in Celle haben Unbekannte einen gelben Wellensittich gestohlen - und einen blauen Artgenossen im Käfig zurückgelassen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, griffen sich die Täter aus unbekannten Gründen nur den gelben Vogel.

Die Polizei hält es für ausgeschlossen, dass das Tier weggeflogen sein könnte. Neben dem Vogel ließen die Täter auch einen Computer und etwas Bargeld mitgehen. Die Täter nutzten die mehrtägige Abwesenheit der 19 Jahre alten Mieterin zwischen dem 25. September und 1. Oktober und hebelten die Wohnungstür auf.

dpa

Kommentare