„Azzam“

Größte Jacht der Welt wird auf der Weser ausgerüstet

+
Die "Azzam" liegt seit am Kai der Bremer Lürssen-Werft.

Bremen - Die größte Motorjacht der Welt wird in den kommenden Monaten auf der Weser fertiggestellt und ausgerüstet. Das luxuriöse 180-Meter-Schiff liegt seit einigen Tagen am Kai der Bremer Lürssen-Werft.

Es soll eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 30 Knoten erreichen können. Die Auslieferung ist noch für dieses Jahr geplant. Nach Einschätzung von Werft-Geschäftsführer Peter Lürssen ist der Bau der „Azzam“ ein Meilenstein in der Geschichte des Jachtbaus.

dpa

Kommentare