Gerüchte über Trennung von Justin Theroux

Hat Jennifer Aniston ihre Verlobung gelöst?

+
Foto: Jennifer Aniston und Justin Theroux bei einer Afterparty der Oscar-Verleihung: Angeblich soll Aniston die Verlobung zu dem Schauspieler gelöst haben.

Hollywood - Wieder kein Glück in der Liebe? Laut US-Medien soll Schauspielerin Jennifer Aniston ihre Verlobung mit Justin Theroux gelöst haben. Angeblich war eine andere Frau im Spiel.

Was die Liebe angeht, kann man bei Jennifer Aniston von einer veritablen Pechsträhne reden. Kaum ein Hollywood-Star hat eine derart lange Liste von Exfreunden und -männer. Angefangen mit Brat Pitt, mit dem Aniston sieben Jahre verheiratet war, geht es über Vince Vaughn, John Mayer, Orlando Bloom, Aaron Eckhart, Gerard Butler.

Nun soll auch Anistons Verlobung mit Schauspieler Justin Theroux gescheitert sein. Wie das US-Magazin "Star" berichtete, hat Aniston die Verbindung gelöst - angeblich wegen einer anderen Frau. Während des Drehs zu "The Leftovers" sei Theroux einer Kollegin "zu nahe" gekommen, schrieb "Star", ohne Details zu nennen.

Angeblich ist es sogar zu einer Konfrontation zwischen Aniston und der mutmaßlichen Affäre gekommen. Aniston habe die Frau am Set auf den Verdacht angesprochen. Diese habe jedoch alles abgestritten. Um die Beziehung von Aniston und Theroux gab es in den letzten Wochen immer wieder Gerüchte. Dass die Verlobung des Paares seit 2012 besteht, ohne dass eine Hochzeit folgte, führte in der Klatschpresse zu Spekulation um ein Aus.

aks

Kommentare