Streit mit Mario Adorf

Maffay stärkt Schweiger den Rücken

+
Foto: Til Schweiger, Mario Adorf und Peter Maffay

Hamburg - Seinen 85. Geburtstag hat sich Mario Adorf wahrscheinlich anders vorgestellt – aber er hat mit dem Streit begonnen: Zuerst warf er Til Schweiger ein "dünnhäutiges und motziges Auftreten" vor, dann konterte Schweiger auf Facebook, und jetzt schlägt sich Peter Maffay auf Schweigers Seite.

Kommentare