„In einer Minute alles weg“

Mehr als 250 Tote nach Erdbeben im Iran

+
Bei zwei Erdbeben im Iran sind mehr als 250 Menschen ums Leben gekommen.

Varsaghan - Schon wieder Erdbeben im Iran, und schon wieder viele Tote. Besonders in den Dörfern der nordwestiranischen Provinz Aserbaidschan hat das Beben binnen Sekunden Leben und Existenzen zerstört.

Kommentare