Hannover summt

Minister Meyer „herrscht“ über 80 000 Bienen

+
Landwirtschaftsminister Christian Meyer (links) mit Imker Hubert Rolfes

Hannover - AgrarministerChristian Meyer ist unter die Imker gegangen. Im Innenhof des Ministeriums in Hannover wurden am Mittwoch zwei Bienenvölker mit je rund 40 000 Tieren angesiedelt.

Die Aktion wurde von der Initiative „Hannover summt!“ angeschoben. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen für das Leben der Bienen zu sensibilisieren. Ähnliche Aktionen gibt es in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart. „Es kann nicht oft genug betont werden, dass die Biene das wichtigste Nutztier in Niedersachsen und von hoher Bedeutung für den Ertrag und die Vielfalt an gesunden Lebensmitteln ist“, sagte der Grünen-Politiker.

Kommentare