Bundeswehr

Nato-Großmanöver läuft bisher problemlos

+
Ein Tornado der Luftwaffe auf dem Luftwaffen-Flugplatz in Jagel (Schleswig-Holstein).

Wittmund - In Norddeutschland läuft das Nato-Großmanöver „Jawtex 2014“ bisher problemlos. Rund 4200 Soldaten sind beteiligt.

Der Flugverkehr im Nordwesten habe seit Montag mit der Beteiligung von fünf türkischen Kampfjets F-16 zugenommen, sagte Oberstleutnant Timo Heimbach als Kommandeur der Taktischen Luftwaffengruppe „Richthofen“ im ostfriesischen Wittmund. Bei der internationalen Übung steht bis zum 23. Mai die Zusammenarbeit von Luftwaffe, Heer- und Marine im Vordergrund. #

Knapp 4200 Soldaten aus zwölf Nationen sind beteiligt, darunter Verbände aus den Niederlanden, Finnland, Griechenland, Österreich, Schweiz und der Türkei sowie aus den USA.

dpa

3498790

Kommentare