Technikmuseum Wolfsburg

Neuer Kugelbahn-Weltrekord aufgestellt

+
Foto: Klaus Peter Beier hat mit seiner Kugelbahn einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Wolfsburg - Weltrekord geglückt: Im Wolfsburger Technikmuseum Phaeno hat der Weltrekord-Spezialist Klaus Peter Beier Kugeln über eine Strecke von 649,38 Metern rollen lassen. Das sagte eine Museumssprecherin am Samstag.

Damit die Kugeln ins Ziel kullern konnten, musste die Bahn einen Höhenunterschied von mindestens sechs Metern haben. Ein Notar habe den Rekord festgehalten.

Jetzt solle die Information so schnell wie möglich an die Redaktion des Guinness Buchs der Rekorde weitergegeben werden, sagte die Sprecherin. Der alte Weltrekord lag danach bei 523,32 Metern. Er wurde nach Museumsangaben erst im April von einer High School in den USA aufgestellt.

Der Weltrekordversuch findet parallel zur Kugelbahn-Ausstellung statt, die noch bis zum 2. September im Phaeno zu sehen ist. Insgesamt werden 50 verschiedene Bahnen gezeigt, über die die Kugeln ohne Antrieb rollen.

dpa

Kommentare