Jahresbilanz

Polizei entdeckt 13.000 Cannabispflanzen

+

Hannover - Im Jahr 2014 hat die Polizei deutlich mehr Cannabis-Plantagen entdeckt als im Vorjahr. Allein in den ersten elf Monaten des Jahres seien rund 13.000 Cannabispflanzen sichergestellt.

Bis Ende November seien bereits 30 Plantagen mit mehr als 100 Pflanzen entdeckt worden, sagte ein Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA) in Hannover. In einem Fall handelte es sich um eine sogenannte Profi-Plantage mit rund 3500 Gewächsen. Sie befand sich in einem leerstehenden Wohnhaus im Raum Nordhorn. Hinzu kommen rund 50 kleinere Plantagen mit bis zu 100 Pflanzen. Insgesamt wurden rund 13 000 Cannabispflanzen sichergestellt. Im gesamten Jahr 2013 hatte die Polizei 24 größere Plantagen entdeckt.

lni

Kommentare