Trickbetrüger

Polizei warnt vor unseriösen Gewinnversprechen

Braunschweig - Die Polizei warnt vor einem Betrüger, der seinen Opfern am Telefon einen hohen fünfstelligen Euro-Betrag als Gewinn avisiert. Bevor sie das Geld bekämen, müssten die angeblichen Gewinner allerdings 300 Euro als Steuer entrichten.

Bei einer 80 Jahre alten Braunschweigerin ist der Betrüger allerdings abgeblitzt, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Rentnerin verzichtete umgehend und berichtete der Polizei von dem ominösen Anrufer.

dpa

Kommentare