Geschäftszahlen für 2011/2012

Positives Ergebnis für Tui

+
Tui erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr einen Gewinn.

Hannover - Kurz vor dem Führungswechsel präsentiert Tui-Vorstandschef Michael Frenzel am Mittwoch die Zahlen für 2011/2012.

Bei Europas größtem Reisekonzern Tui zeichnet sich der Stabwechsel ab. Zum letzten Mal wird der langjährige Vorstandschef Michael Frenzel am Mittwochdie Bilanz fürs abgelaufene Geschäftsjahr 2011/2012 vorlegen. Tui erwartet unterm Strich einen Gewinn - der Vorstand hatte noch Mitte August seinen Ausblick fürs Gesamtjahr bestätigt.

Der Konzern steht im kommenden Jahr vor einem Führungswechsel und auch einer möglichen Umstrukturierung. Frenzels Nachfolger Friedrich Joussen bringt bei seinem Wechsel von Vodafone seinen Vertrauten Sebastian Ebel (49) mit, der bisher für die Finanzen des Kommunikationskonzerns verantwortlich war.

dpa

Kommentare