27 Millionen Euro zu gewinnen

Rekord-Jackpot wartet auf Gewinner

+
Foto: 27 Millionen Euro kann ein Glückspilz am Sonnabend gewinnen - wenn er Sechs Richtige plus Superzahl auf seinem Schein stehen hat.

Saarbrücken - Das Ausfüllen des Lotto-Tippscheins könnte sich an diesem Wochenende ganz besonders lohnen. 27 Millionen Euro haben sich im Jackpot für die Ziehung am Sonnabend angesammelt. So prall gefüllt war der Topf in diesem Jahr noch nicht.

Der Lotto-Jackpot für die Ziehung 6 aus 49 an diesem Samstag ist so prall gefüllt wie noch nie in diesem Jahr. Rund 27 Millionen Euro haben sich angesammelt, weil neunmal in Folge niemand die sechs Gewinnzahlen getippt und die richtige Superzahl auf dem Spielschein hatte. Der Deutsche Lotto- und Totoblock berichtete am Freitag in Saarbrücken von einem Ansturm auf die Annahmestellen, ohne zunächst eine durchschnittliche Zahl von Tippern nennen zu können.

Viele Läden hätten Spielscheine nachgeordert. Der bisherige Rekordjackpot für 2013 von rund 22,2 Millionen Euro war am 8. Juni geknackt worden. Zwei Tipper aus Bayern und Nordrhein-Westfalen teilten sich den Gewinn.

dpa/sag

Kommentare