Cindy Crawford über Photoshop-Leak

"Vielleicht habe ich ein falsches Körperbild"

+
Foto: Supermodel Cindy Crawford im Rampenlicht – und ohne Photoshop-Retouche.

- Im Februar hat eine Journalistin ein unretouchiertes Foto von Cindy Crawford ins Netz gestellt. Darauf zu sehen: Schlaffe Haut und Dehnungsstreifen. Monatelang hat das Supermodel zu dem Fall geschwiegen. Nun spricht Crawford erstmals über das Bild – und reflektiert ihr Körpergefühl.

Kommentare