Mobilfunk-Ausfall

Vodafone-Netz in Niedersachsen gestört

+
Foto: Kein Empfang im D2-Netz: Wegen eines defekten Kabels konnten Tausende Vodafone-Kunden am Donnerstag nicht telefonieren.

Hannover - Netzausfall bei Vodafone: Im Nordwesten Niedersachsens und in Bremen hatten am Donnerstagvormittag Tausende Nutzer im D2-Netz keinen Empfang. Nach Angaben des Unternehmens waren der Großraum Bremen, Oldenburg und Emden betroffen.

Ursache des Netzausfalls ist nach NDR-Informationen ein defekter Kabelstrang zwischen Bremen und Hamburg. Um 14.40 Uhr meldete Vodafone über Twitter, dass das Problem behoben ist.

r.

Kommentare