In der Nacht zum Sonnabend

Vollsperrung der A7 wegen Bauarbeiten

+

Seesen - Wegen dringender Sanierungsarbeiten muss die Autobahn 7 zwischen Seesen und Rhüden (Kreis Goslar) in der Nacht zum Sonnabend (20. September) in Fahrtrichtung Norden voll gesperrt werden.

Wie die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim am Freitag mitteilte, beginnt die Sperrung am Freitagabend um 19.00 Uhr. Sie wird voraussichtlich bis 7.00 Uhr am Samstag andauern. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

dpa

Kommentare