Ex-One-Direction-Sänger

Zayn Malik will "echte Musik" machen

+
Foto: Zayn Malik noch als Sänger von "One Direction": Nun sind die Haare ab, und Malik hat eine neue Plattenfirma.

London - Mit einem Paukenschlag hat sich Sänger Zayn Malik vor vier Monaten von der britischen Popband "One Direction" getrennt. Nun startet er eine Solokarriere: der 22-Jährige hat beim Plattenlabel RCA unterschrieben, bei auch Justin Timberlake, Chris Brown und Alicia Keys unter Vertrag sind.

Kommentare