Schwerer Unfall

Zwei Tote bei Zusammenstoß von Bus und Lkw

+
Helfer bergen am 27.09.2012 auf der Autobahn 10 bei Michendorf (Brandenburg) die Wracks nach einem schweren Unfall.

Michendorf - Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Lastwagen sind in der Nacht zum Donnerstag auf der Autobahn A10 zwischen Michendorf und Ferch (Potsdam-Mittelmark) zwei Menschen getötet und vier Menschen verletzt worden.

Bei den Toten handele es sich um den Lastwagenfahrer und sein Beifahrer, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen in Potsdam. Ein Lastwagenfahrer war auf den Bus mit 61 Schülern aufgefahren. Dadurch wurde das Fahrerhaus in den Bus geschoben. Die Identität der Toten und der vier Verletzten war am Morgen noch ungeklärt.

Die Bergungsarbeiten dauerten laut Polizei in der Nacht an. Beim Versuch, dem Unfall auszuweichen, seien zwei weitere Lastwagenfahrer in die Leitplanken gefahren. Diese seien unverletzt davon gekommen. Zu einem Stau sei es auf der Autobahn nicht gekommen, da der Verkehr über die Raststätte Michendorf umgeleitet wurde.

dpa/kas

Kommentare