A7 Richtung Norden

Zwölf Kilometer Stau wegen Fahrbahnsanierung

+
Foto: Symbolbild

Hannover - Seit 6.45 Uhr bildet sich ein kilometerlanger Stau auf der A7 zwischen Großburgwedel und Berkhof in Richtung Hamburg. Derzeit beträgt die Staulänge zwölf Kilometer.

Am Samstagmorgen hat sich auf der Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen Großburgwedel und Berkhof ein mittlerweile zwölf Kilometer langer Stau gebildet. Grund sind Sanierungen der Fahrbahnschäden.

In der Folge staute sich der Verkehr auf der A352 auf sieben Kilometern zurück bis Langenhagen-Kaltenweide. Diese Stau hat sich am Nachmittag aufgelöst.

mri

Kommentare