Griechisches Sparprogramm

Athen setzt Referendum an

Foto: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, 2.v.r.), der französische Präsident Francois Hollande (l) und der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras (r) sitzen am 26.06.2015 - zu Beginn des zweiten Tags des EU-Rates - in Brüssel, Belgien, zusammen.

Athen - Die Griechen sollen schon am 5. Juli in einer Volksabstimmung entscheiden, ob die Regierung in Athen die von den Geldgebern vorgelegten Sparvorschläge akzeptieren soll. Dies kündigte der griechische Regierungschef Alexis Tsiprasin einer Fernsehansprache am frühen Samstagmorgen an.

Kommentare