Äußerungen zur Homo-Ehe

Kramp-Karrenbauer wegen Volksverhetzung angezeigt

+
Foto: Die saarländische Ministerpräsidentin hat mit ihrer Stellungnahme zur Homo-Ehe Empörung bei den Parteien und Bürgern ausgelöst.

Berlin - Gegen die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) ist wegen ihrer Äußerungen zur Homo-Ehe Strafanzeige gestellt worden. Das Schreiben der Berliner Anwältin Sissy Kraus sei ohne weitere Prüfung an die zuständige Staatsanwaltschaft Saarbrücken weitergeleitet worden, hieß es.

Kommentare