Griechenland-Krise

„Selbst Gott will nicht zurück zur Drachme“

+
Foto: Demonstranten auf dem Syntagma-Platz vor dem griechischen Parlament. Sie protestieren gegen ein Einlenken gegenüber den Forderungen der EU.

Athen - Welche Sorgen und Hoffnungen haben die Rentner, Lehrer und Studenten in Griechenland, während die Mächtigen Europas über die Zukunft ihres Landes entscheiden? Unsere Reporterin Marina Kormbaki ist eine Woche vor Ort und berichtet jeden Tag aus dem Alltagskrimi. Heute: Hoffnung auf das Ende des Dramas – oder ein Zeichen des Herrn.

Kommentare