Das Duell der Besten: SC Willingen – FC Ederbergland

Hessenpokal-Hit steigt Dienstag um 19.30 Uhr im Hoppecketalstadion

Das Duell der Besten: SC Willingen – FC Ederbergland

Das Duell der Besten: SC Willingen – FC Ederbergland
Münden/Goddelsheim besiegt Korbach 
Münden/Goddelsheim besiegt Korbach 
Münden/Goddelsheim besiegt Korbach 
SG Neukirchen gelingt die Überraschung
SG Neukirchen gelingt die Überraschung
SG Neukirchen gelingt die Überraschung
Prestigeduell zum Start
Prestigeduell zum Start
Prestigeduell zum Start
Münden/Goddelsheim überrascht Eintracht Waldeck
Münden/Goddelsheim überrascht Eintracht Waldeck
Korbach. Die SG Goddelsheim/Münden hat überrascht, ist mit einem 5:2 gegen Gruppenligist Eintracht Waldeck ins Halbfinale des Kreispokals eingezogen. Zweistellig setzten sich der SC Willingen bei der SSG Ense/Nordenbeck (10:0) und der TSV/FC Korbach …
Münden/Goddelsheim überrascht Eintracht Waldeck
Endlich wieder Stadtderby zwischen Bad Arolsen und Mengeringhausen
Endlich wieder Stadtderby zwischen Bad Arolsen und Mengeringhausen
Korbach. Der Hessenpokal macht’s möglich: Erstmals seit langen Jahren treten sich die Fußballer des TuS Bad Arolsen und des TuSpo Mengeringhausen wieder in einem Pflichtspiel gegenüber.
Endlich wieder Stadtderby zwischen Bad Arolsen und Mengeringhausen

Lokaler Fußball – Fotos & Videos

Waldecker Pokal: Der Finaltag in Bildern

Waldecker Pokal: Der Finaltag in Bildern

F-Junioren Kreisentscheid

F-Junioren Kreisentscheid

TSV Korbach Kreismeister

TSV Korbach Kreismeister

Lokaler Fußball – Weitere Meldungen

Elfmeterkiller Niclas Köhler

Bad Wildungen. Torwart Niclas Köhler war der überragende Spieler beim Südwald-ecker Fußball-Cup in Bad Wildungen.
Elfmeterkiller Niclas Köhler

Mengeringhausen besiegt Volkmarsen vom Punkt aus

Korbach. Der TuSpo Mengeringhausen und die SG Goddelsheim/Münden stehen im Viertelfinale des Fußball-Hessenpokals auf Kreisebene. Der KOL-Neuling muss nach dem 5:4 im Elfmeterschießen gegen den VfR Volkmarsen nun zum TuS Bad Arolsen. Die …
Mengeringhausen besiegt Volkmarsen vom Punkt aus

Elf Neue: Aufsteiger Volkmarsen verbreitert den Kader

Volkmarsen. Weg von hier? Nein, danke. Der VfR Volkmarsen zählt zu den heimischen Fußballclubs, die keine Abgänge zu beklagen haben vor der neuen Saison. Warum auch? Die Nordwaldecker sind schließlich mit beiden Seniorenmannschaften aufgestiegen – …
Elf Neue: Aufsteiger Volkmarsen verbreitert den Kader
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Jetzt anmelden.
Jetzt anmelden.

Lokaler Fußball – Weitere Meldungen

Kasseler Torwirbel erst nach der Pause 

Korbach. Am Ende war's ein standesgemäßes Ergebnis. Mit 6:0 (1:0) hat der KSV Hessen Kassel das Testspiel am Mittwochabend beim TSV/FC Korbach gewonnen. Doch überzeugen konnte der Regionalligist allenfalls bedingt.
Kasseler Torwirbel erst nach der Pause 

Ense/Nordenbeck gewinnt in der Verlängerung

Korbach. Das durfte man erwarten: Keine Überraschungen brachte der Auftakt zum Hessenpokal im Kreis Waldeck am Mittwochabend.
Ense/Nordenbeck gewinnt in der Verlängerung

Ab 5. August rollt in den Kreisligen der Ball

Höringhausen. Am ersten August-Wochenende startet die Saison für die Fußballer in den unteren Waldecker Spielklassen. Den Rahmen dafür steckten die Vereinsvertreter in der jährlichen Sommersitzung in Höringhausen ab.
Ab 5. August rollt in den Kreisligen der Ball

Der Hessenpokal startet durch

Korbach. Sechs Wochen nach dem Finale der vergangenen Saison nimmt der Hessenpokal der neuen Spielzeit im Fußballkreis Waldeck Fahrt auf.
Der Hessenpokal startet durch

Weniger Stress im Abstiegskampf 

Volkmarsen. Mit drei Partien startet die Staffel 1 der Fußball-Gruppenliga Kassel am Samstag, 30. Juli, in die neue Saison. Die anderen fünf Begegnungen des ersten Spieltags folgen am Sonntag, der für die meisten der 16 Vereine Spieltag Nummer eins …
Weniger Stress im Abstiegskampf 

Standesgemäßer Sieg für KSV Hessen

Willingen. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat dem SC Willingen im Testspiel am Sonntag im Hoppecketalstadion keine Sekunde zum Durchschnaufen gelassen. Am Ende unterhaltsamer 90 Minuten stand ein 4:0 (2:0)-Erfolg des Favoriten.
Standesgemäßer Sieg für KSV Hessen

Aus den anderen Ressorts

Chat-Protokolle verraten: So war Amokläufer als "Maurächer" aktiv

Chat-Protokolle verraten: So war Amokläufer als "Maurächer" aktiv

Amoklauf in Japan: Täter drohte schon im Februar mit Mord an Behinderten

Amoklauf in Japan: Täter drohte schon im Februar mit Mord an Behinderten

Respekt statt Angst zählt: Sicherheitsexperte über Veranstaltungen

Respekt statt Angst zählt: Sicherheitsexperte über Veranstaltungen