Twistetal

1150 Jahre Berndorf: Zeitreise mit Film und Fotos

- Twistetal-Berndorf (-ah-). Zu einer Reise in die Vergangenheit lädt der Heimat- und Kulturverein Berndorf im Rahmen der 1150-Jahr-Feier des Dorfes ein.

1000 zum Teil über 100 Jahre alte Fotografien werden an zehn Standorten in Berndorf gezeigt. Ein Höhepunkt ist die Vorführung 
eines neu zusammengeschnittenen Filmes, der zu einem großen Teil auf einem Film der Fleischwarenfabrik Wilke basiert. Die Familie hat zu Werbezwecken in den 70er Jahren einen Imagefilm produzieren lassen, aus dem sich nun die Entwicklung des Dorfes erkennen lässt. Im Dorfkino bei den „Möbel-Piraten“ an der Bahnhofstraße wird der vertonte Film aus dem Jahr 1971 vorgeführt. Firmen aus Berndorf werden vorgestellt. Zudem gibt es Bilder von einem Kirmesfestzug zu 
sehen.

Mehr über die 1150-Jahr-Feier von Berndorf lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der WLZ am 23. Juni.

Kommentare