Kleinodien der Landauer Schützengilde:

Altes Silber wieder blank geputzt

+
Silberputzen in Landau stand bei der Schützengilde auf dem Programm.

Bad Arolsen - Landau - Die Kleinodien der Landauer Schützengilde standen am Sonntag im Feuerwehrgerätehaus im Mittelpunkt.

.Beim Kleinodputzen zählte der Vorstand 39 silberne Kleinodien der Kinderkönige und 90 der „großen“ Könige. Unter Anleitung von Goldschmied und Schützenbruder Ulf Stracke gingen das Königspaar Christina und Gerhard Drunk, Kinderkönigspaar Till Menkel und Kira Hartmann, der Vorstand der Schützengilde, Ehrenvorstand und ehemalige Könige gemeinsam ans Werk.

An der Tür standen zwei Landsknechte Wache. Genau gezählt hatte auch König Gerhard Drunk am Sonntag: „Noch 60 Tage bis zum Schützenfest.“ (du) / Foto: C. Deuse

Kommentare