Mengeringhausen

Asphaltproduktion startet im August

- Bad Arolsen-Mengeringhausen (-es-). Das modernste Asphaltmischwerk Deutschlands, vielleicht sogar Europas entsteht zurzeit auf dem Mengeringhäuser Hagen. Die Asphaltwerk Waldeck GmbH investiert hier gut sechs Millionen Euro in modernste Technik.

Schon im August soll das neue Werk Asphalt für ein Autobahnteilstück der A49 produzieren. Bis dahin ist noch eine Menge zu tun. Auf dem 2,6 Hektar großen Gelände am Rande der ehemaligen Prinz-Eugen-Kaserne werden gerade Lkw-Zufahrten angelegt und Speicherhallen für die verschiedenen Gesteinsarten und Körnungen gebaut.Im Vollbetrieb wird das neue Asphaltmischwerk vier Mitarbeiter beschäftigen, die bis zu 240 Tonnen Mischgut in der Stunde verarbeiten können.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der WLZ am Sonanbend, 26. Juni.

Kommentare