Rhoden

Autoreifen in Rhoden aufgeschlitzt

- Diemelstadt-Rhoden (ots). Eine Spur der Zerstörung zogen Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Rhoden. In der Zeit von 22 bis 7 Uhr zerstachen sie bei insgesamt zehn geparkten Pkw einen oder mehrere Reifen. Dabei entstand ein hoher Sachschaden.

Vor drei Wochen zogen bereits schon einmal Randalierer durch Rhoden. Damals zerstachen sie ebenfalls mehrere Reifen.Hinweise auf die Täter bitte an die Polizeistation Bad Arolsen unter Telefon 05691/97990, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Kommentare